Wettbewerbe2023-10-18T16:17:49+02:00

Wettbewerbe

Unsere Schule nimmt jedes Schuljahr gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern an vielen verschiedenen Wettbewerben teil. Dabei wird stets darauf geachtet, dass es Angebote für möglichst alle Kinder sind, die sie je nach Begabung und/ oder Interesse wahrnehmen können. In der Vergangenheit konnten so bereits einige Schülerinnen und Schüler Preise für unsere Schulgemeinschaft erringen.

Lesedino

Wortsegel-Schreibwettbewerb

Schullaufmeisterschaften

Malwettbewerb

Mathe-Känguru

Die neuesten Ergebnisse

Manuel Georg erfolgreich beim Wortsegel-Schreibwettbewerb

Zum 19. Mal veranstaltete die Gemeinde Tholey den Wortsegel-Schreibwettbewerb, der Schüler:innen von Klasse 3 bis Klasse 13 zum Schreiben von Gedichten anregen soll. In diesem Jahr beteiligten sich auch elf Mädchen und Jungen der Klassen [...]

La chanson à l’ école

Die Klasse 3a hat im Rahmen des Projekts „La chanson à l’ ècole“ am Malwettbewerb zum Thema „Freundschaft“ teilgenommen. Ziel dieses Projektes war es, den Schüler:innen die Freundschaft, Berührungspunkte und Gemeinsamkeiten zu unseren Nachbarn in [...]

Schullaufmeisterschaften 2024 in Merzig

Am Dienstag, den 07. Mai machten sich 33 Läuferinnen und Läufer auf den Weg zu den saarländischen Schullaufmeisterschaften nach Merzig. Es starteten Kinder aus den Jahrgängen 2015, 2014 und 2013.   Nachdem ein guter Platz im [...]

Lesedino 2024

Lesen erleuchtet die Welt! Die Leseförderung hat im Saarland seit Langem einen besonderen Stellenwert. In den Grundschulen hat sie mit dem Lesedino-Vorlesewettbewerb für die vierten Klassen seit 2001 ihren festen Platz. Hierbei geht es um [...]

Mathe-Känguru-Wettbewerb 2023

Einmal im Jahr – und zwar immer am 3. Donnerstag im März - lädt der Känguru- Wettbewerb zum Rechnen, Knobeln und Nachdenken ein. Mit diesem Wettbewerb soll Lust auf Mathematik gemacht und die mathematische Bildung [...]

Neueste Beiträge

Kategorien

Archive

Das Besondere an den Wettbewerben

Dieser Wettbewerb findet meistens Anfang des Jahres statt und wird von der LeVoBank ausgeschrieben. Alle Schülerinnen und Schüler können daran teilnehmen, indem sie ein zum jeweiligen Thema passendes Bild gestalten. Diese Kunstwerke werden dann anonym von einer Jury bewertet.

Dieser Wettbewerb findet einmal jährlich für die Klassen 3 und 4 statt. Dabei dürfen mathematisch-interessierte Schülerinnen und Schüler verschiedene Aufgaben zu unterschiedlichen Themengebieten und zum Teil sogar Knobelaufgaben bearbeiten.

Einmal im Schuljahr findet an unserer Schule ein Vorlesewettbewerb statt, bei welchem durch eine unabhängige Jury der beste Leser oder die beste Leserin gekürt wird. Dabei kommt es neben dem geübten Lesen bzw. dem Lesen eines bekannten Textes gerade auch darauf an, ungeübte Texte zu erlesen, diese zu verstehen und sie betont vorzutragen. Der Sieger oder die Siegerin darf danach sogar an einem landesweiten Vorlesewettbewerb teilnehmen.

Auch für unsere poetisch interessierten und talentierten Schülerinnen und Schüler gibt es einen Wettbewerb. Dieser wird einmal im Schuljahr ausgeschrieben und thematisiert jedes Jahr einen anderen Dichter, ein anderes Gedicht, eine andere Gedichtform usw. Die Schülerinnen und Schüler sollen sich dabei von einem vorgegebenen Werk inspirieren lassen und in Anlehnung an dieses eigene poetische Stücke verfassen oder angefangene Werke mit eigenen Ideen füllen, beenden usw.

Dieses Schuljahr nahmen Schülerinnen und Schüler unserer Schule zum ersten Mal am „Chansonwettbewerb“ teil. Dies konnte man sogar live vor Ort und später im Fernsehen und im Internet miterleben.

Über jeweils das gesamte Schuljahr hinweg haben alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Möglichkeit, sich freitags Bücher in der schuleigenen Bücherei Bücher auszuleihen. Wenn ihnen das Lesen noch nicht ausreichen sollte, können sie zu jedem Buch Fragen beantworten bzw. eine kurze Inhaltsangabe schreiben. Damit nehmen sie an einem Lesewettbewerb teil. Am Ende des Schuljahres werden die Leserinnen und Leser mit den meisten gelesenen Büchern geehrt.

Nach oben