Schon 21 Buchstaben haben die Erstklässler*innen der Michaelsschule gelernt und damit kann man schon eine Menge lesen. Da kamen die Lesetüten, die die Buchhandlung „Anne Treib – Buch und Papier“ jedes Jahr den ABC Schützen schenkt gerade recht. „Bifi und Pops – Mission Hundeschule“ heißt das diesjährige Buchgeschenk für Leseanfänger. Mit kleinen Textabschnitten und lustigen Bildern begleiten die Leser Herrchen Pops und seinen Hund Bifi in die Hundeschule.
Damit den Kindern der Lesestoff nicht ausgeht, haben die Schülerinnen und Schüler in dieser Woche zudem ihren Büchereiausweis für die Schulbücherei erhalten. Wer zu Hause fleißig lesen trainiert, kann außerdem Perlen für seinen Bücherwurm sammeln, die im Klassenzimmer hängen und die Kinder zum Üben motivieren sollen.

20210309_081250-1