Im Schuljahr 2019/20 wurden an der Grundschule St. Michael wieder zahlreiche Bücher ausgeliehen und es wurde fleißig gelesen. Es lassen sich schließlich immer sehr interessante und neue Bücher in unserer Bücherei auffinden. Um beim Lesemarathon zu gewinnen, reicht es aber nicht aus, nur fleißig zu lesen, es müssen auch Rätsel zu den Büchern richtig gelöst, Fragen beantwortet und Inhaltsangaben geschrieben werden.

Den 1. Platz beim Lesemarathon erreichte der Schüler Nishith Weeraratne mit 26 gelesenen Büchern. Er erhielt einen Büchergutschein bei der Statdtbücherei „Anne Treib – Buch & Papier“ in Lebach.

Den 2. Platz erreichten die beiden Schüler Paul Haupenthal und Anton Oster mit jeweils 25 gelesenen Büchern.

Den 3. Platz erreichten die zwei Schülerinnen Paulina Kühn und Emilie Müller und der Schüler Lumi Ademi mit jeweils 21 gelesenen Büchern.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!