Am Montag, den 19.3.18 überreichte Frau Treib von der „Buch & Papier“ allen Erstklässlerinnen und Erstklässlern eine Lesetüte. Darin enthalten war ein Erstlesebuch wie auch ein Stundenplan und ein Lesezeichen. Die Lesetüten wurden von den Kindern der 2.Klasse im letzten Schuljahr schön bemalt.

Die Aktion „Lesetüte“ möchte bereits bei den Schulanfängern die Lust am Lesen wecken und Eltern auf die Bedeutung des Lesens und Vorlesens aufmerksam machen.