Schulfest der Grundschule St. Michael

unter dem Motto „Bücherhelden“

Bei tollem Herbstwetter zog das diesjährige Schulfest der Michaelschule viele Besucher an. Das Motto „Bücherhelden“ war die Grundlage für das Programm, das die Schüler/innen gestalteten: Die Raupe Nimmersatt, das Traumfresserchen, der bunte Elefant Elmar, Bibi und Tina und das kleine Ich bin Ich wurden in Spielszenen, Gesang und Tanz auf der Bühne präsentiert und erhielten viel Beifall. Die fünfzehn Spielstationen waren immer belagert. Großes Interesse fand auch das Schätzspiel, dessen Fragen sich diesmal rund um Bücher und die Schulbücherei bewegten. Da waren viele tolle Preise zu gewinnen – ein Fahrrad war dabei der absolute Renner.

Wie immer hatte der Förderverein für das leibliche Wohl gesorgt.

Wir danken allen Helferinnen und Helfern, den Kuchenspendern, besonders aber auch den Sponsoren der Preise.

Das Abschlusslied brachte noch mal zum Ausdruck:

Lesen heißt auf Wolken liegen oder wie ein Vogel fliegen. Such dir aus, was dir gefällt! Schau von oben auf die Welt!