Volksschulgebäude in der Trierer Straße

1. Januar 1906

Das Volksschulwesen in Lebach litt schon seit den frühen zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts unter den ungenügenden Schulraumverhältnissen. Denn das im Jahre 1906 erbaute, alte Volksschulgebäude in der Trierer Straße konnte wegen des starken Anstiegs der Bevölkerungszahlen nicht mehr alle Schüler aufnehmen. Die Weltwirtschaftskrise und der darauf folgende zweite Weltkrieg gaben der Gemeinde nicht die…

Read more

16-klassiger Volkschulneubau

1. Mai 1960

Nach einer relativ kurzen Bauzeit von zwei Jahren wurde bis zum Mai 1960 ein 16-klassiger Volkschulneubau mit Turnhalle, Lehrschwimmbecken und Hausmeisterwohnung in der Mottener Straße, abseits vom Lärm und Straßenverkehr, errichtet. Auf dem weißen Giebel des neuen Schulgebäudes leuchtet noch heute ein mächtiges, farbenfrohes Mosaik aus glasierten Spaltwandplatten mit dem Schutzpatron des Hauses: Sankt Michael….

Read more