Zweimal jährlich wird an der Grundschule St. Michael Lebach in Zusammenarbeit mit dem Förderverein eine Kleider- und Spielzeugbörse veranstaltet. Diese findet einmal im Frühjahr und einmal im Herbst statt. Sie wird als vorsortierte Nummernbörse und nicht als Tischbörse durchgeführt. Dies bedeutet, dass die Kleider vom Förderverein verkauft werden. Somit haben die Aussteller Zeit, um selbst einzukaufen und nach Herzenslust zu stöbern.

Die letzte Kleiderbörse war am 18.02.2017 und war bei 31 Ausstellern sehr gut besucht.